Aktien

PRISMA bie­tet meh­re­re be­mer­kens­wer­te Ak­ti­en­an­la­ge­grup­pen an. Ne­ben dem tra­di­tio­nel­len „PRISMA Chi­na Equi­ties“, der im Jahr 2000 lan­ciert wur­de, bie­tet die An­la­ge­stif­tung seit meh­re­ren Jah­ren ein auf in Schwel­len­län­dern kon­zen­trier­tes Pro­dukt an. Die­se Märk­te ver­fü­gen über ein star­kes Wachs­tumspo­ten­zial, wer­den aber bei der Zu­tei­lung von Pen­si­ons­kas­sen oft noch un­ter­ge­wich­tet. Seit 2010 bie­tet die Stif­tung auf dem Schwei­zer Markt auch ei­ne Grup­pe von An­la­gen mit ei­nem mi­ni­mum-Va­ri­anz-An­satz an: „PRISMA ESG SPI® Ef­fi­cient“, die den SPI-In­dex deut­lich über­trifft und we­ni­ger ri­si­ko­reich ist als der SPI-In­dex. Im Jahr 2020 be­trat die Stif­tung er­neut Neu­land mit der Lan­cie­rung ei­ner ein­zig­ar­ti­gen, auf den glo­ba­len Wohn­sek­tor spe­zia­li­sier­te Im­mo­bi­li­en­ak­ti­en­stra­te­gie, die ren­di­te­ori­en­tiert ist und vier­tel­jähr­li­che Aus­schüt­tun­gen vor­sieht.

PRISMA ESG SPI® Efficient

Das Mi­ni­mum-Va­ri­anz-An­la­ge­kon­zept von OLZ: Das auf Ri­si­ko­ma­na­ge­ment spe­zia­li­sier­te Un­ter­neh­men hat 2001 An­la­ge­mo­del­le ent­wi­ckel­t, die bei vollstän­di­ger Al­lo­ka­ti­on auf mög­lichst we­nig Ri­si­ko set­zen. Die op­ti­ma­le Ge­wich­tung der ein­zel­nen An­la­gen im Port­fo­lio wird auf Ba­sis von pro­gno­s­ti­zier­ten Ri­si­ko­pa­ra­me­tern (Vo­la­ti­litäten, Kor­re­la­tio­nen) be­stimm­t. OLZ ist in der Fi­nanz­markt- und aka­de­mi­schen For­schung im Be­reich quan­ti­ta­ti­ve Ver­mö­gens­ver­wal­tung führend und ver­bes­sert sei­ne An­la­ge­stra­te­gi­en fort­lau­fen­d. Mit der sys­te­ma­ti­schen Port­fo­lio­op­ti­mie­rung wird die Di­ver­si­fi­ka­ti­on und die Ef­fi­zi­enz der Port­fo­li­os fort­lau­fend ver­bes­sert (we­ni­ger Ri­si­ko, mehr Ren­di­te).

Detailinformationen

PRISMA Global Residential Real Estate

Mit dem Ziel, ei­ne di­rek­te Ren­di­te zu er­wirt­schaf­ten, die über der glo­ba­len Ak­ti­en­ren­di­te lieg­t, in­ves­tiert die­se An­la­ge­grup­pe auf di­ver­si­fi­zier­te Wei­se in bör­sen­ko­tier­te Im­mo­bi­li­en-In­vest­ment­ge­sell­schaf­ten welt­weit (aus­ser­halb der Schwei­z) mit ei­nem An­teil von min­des­tens 80% im Wohn­seg­ment (Woh­nun­gen, Miets­häu­ser, Se­nio­ren­re­si­den­zen, Stu­den­ten­wohn­hei­me us­w.). Auf­grund ih­res ste­ti­gen Di­vi­den­den­wachs­tums und ih­rer ge­rin­gen Zy­kli­zität wei­sen Wohnim­mo­bi­li­en­ak­ti­en lang­fris­tig ei­ne Ge­sam­tren­di­te auf­, die der von glo­ba­len Ak­tien­in­di­zes ent­spricht.

Detailinformationen

PRISMA China Equities

Chi­na und Hong Kong gehören zu den wachs­tumsstärks­ten Re­gio­nen der Welt. „PRISMA Chi­na Equi­ties“ bie­ten die Mög­lich­keit, in die KMUs die­ser Re­gi­on zu in­ves­tie­ren. Der von PRISMA re­prä­sen­tier­te „Mul­ti­ma­na­ger“-An­satz ga­ran­tiert aus­ser­dem ei­ne ech­te Stil­di­ver­si­fi­ka­tion.

Detailinformationen

PRISMA Global Emerging Markets Equities

PRISMA Glo­bal Emer­ging Mar­kets Equi­ties bie­ten den An­le­gern die Mög­lich­keit, in Län­der mit ho­hem Wachs­tumspo­ten­zi­al zu in­ves­tie­ren. Dank des um­fas­sen­den Mul­ti­stil- und Mul­ti­ma­na­ger-An­sat­zes kön­nen die Chan­cen in je­dem Land ge­nutzt wer­den. Die ef­fi­zi­en­te Al­lo­ka­ti­on in die­sen Märk­ten wird durch ei­ne stren­ge und sys­te­ma­ti­sche Kon­trol­le der Fonds in der An­la­ge­grup­pe PRISMA Glo­bal Emer­ging Mar­kets Equi­ties ge­währ­leis­tet.

Detailinformationen

News

Eine Anlage-opportunität

WOHNIMMOBILIEN IM AUSLAND

Mehr...

Eine verkannte asymmetrische Anlageklasse

WANDELANLEIHEN

Mehr...

Gefahr oder Chance ?

HOCHZINSANLEIHEN

Mehr...